Crosstriathlon-EM 2015 Schluchsee

Sportler des Jahres 2015

Jens Roth bei Sportlerwahl des Jahres in der RegionIhre/Eure Stimme zählt.

Seit Montag, den 18.01.2016 heißt es wieder: „Wer ist Ihrer Meinung nach, der oder die Sportler des Jahres in unserer Region?“ Jens Roth, der aus Monzelfeld stammende Triathlet, ist erneut nominiert. Nach seinen großen Erfolgen und Top-Platzierungen im Weltcup des vergangenen Jahres, erhofft er sich, auch bei der anstehenden Wahl zum „Sportler des Jahres“ eine größere Rolle spielen zu können.

Crosstriathlon-EM 2015 Schluchsee
Crosstriathlon-EM 2015 Schluchsee

Im Juli wurde er Vize-Europameister am Schluchsee/Schwarzwald, im August Deutscher Meister in Zittau/Ostdeutschland und zu guter Letzt sein hervorragender Elfter Rang bei Xterra- Weltmeisterschaft auf Maui / Hawaii. Er hat damit den Sprung in die absolute Weltspitze geschafft. Sportler des Jahres 2015

Damit der junge arrangierte Sportler aus Monzelfeld, den es mittlerweile aus sportlichen Gründen nach Trier gezogen hat, eine Chance auf diese Auszeichnung hat, braucht er Ihre / Eure Unterstützung. Ihre Stimme zählt und diese können Sie ganz einfach per Internet, auf den Internetseiten des Trierischen Volksfreundes oder der Sparkassen in der Region abgeben. Sportler des Jahres 2015

Zudem werden Abstimmungszettel / Coupons in den Filialen der Sparkassen ausliegen und in den Tagesausgaben des Trierischen Volksfreund abgedruckt sein.

Auch in der Kategorie Team / Mannschaft des Jahres ist Jens unter den Nominierten. Sportler des Jahres 2015

Zusammen mit seinen beiden Teamkollegen Andreas Theobald und Legende Marc Pschebizin hat er sich, nach seinem Wechsel zum größten Triathlon Verein in der Region „Tri Post Trier“, den Deutschen Meistertitel im Crossduathlon gesichert.

Neugestaltet ist auch sein Internetauftritt, seine Website im World Wide Web.

Unter der Domian: www.jensroth.com finden Sie nun die neusten Neuigkeiten, Bilder, Videos, Termine und Erfolge des Sportlers, der auch in diesem Jahr wieder mit positiven Schlagzeilen von sich aufmerksam machen möchte.

Auch hier wird es in kürze nowww.jensroth.com/chmals eine detaillierte Anleitung, wie Sie Jens bei der Wahl zum Sportler des Jahres unterstützen können, geben.

Kommentar verfassen